Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


lager:mathe:differential:ganzratfkt

Ganzrationale Funktione

Definition

Eine Funktion wird ganzrationale Funktion genannt, wenn Sie aus einer Summe von natürliche Potenzen von x zusammengesetzt wird. Die allgemeine Form einer ganzrationalen Funktion sieht wie folgt aus:

f(x) = a_n x^n + a_{n-1} x^{n-1} + ... + a_1 x + a_0

n in N  und x in R

Man spricht von einer ganzrationalen Funktion n-ten Grades wobei n die höchste vorkommende Potenz von x ist.

Beispiel einer ganzrationalen Funktion 4. Grades:

f(x) = -2 x^4 + x^3 + 0,5 x - 4

lager/mathe/differential/ganzratfkt.txt · Zuletzt geändert: 05.07.2018 10:04 (Externe Bearbeitung)